Gaudi mit Stil für den guten Zweck

Der Serviceclub Round Table Schwandorf veranstaltet am 26. Juli um 20 Uhr im Sperl Stadl in Fronberg  zusammen mit der Couplet AG ein Benefizkonzert zu Gunsten des Projektes „Integration SAD“.

Diese beiden Komponenten passen perfekt zusammen, denn was ist schöner als Frieden stiften zwischen den Völkern - am besten mit Musik. Dafür sind die Gäste am 26. Juli im Sperl Stadl prädestiniert: Mutig, kantig und mit viel Energie ausgestattet sind die Bayern im Allgemeinen und die Dame und die drei Herren der Couplet AG im Besonderen. Schon lange zählen sie zu den erfolgreichsten Musikkabarettgruppen Süddeutschlands. Sie wurden bereits mit dem Bayerischen Kabarettpreis, dem Bayerischen Poetentaler und dem Dialektpreis Bayern ausgezeichnet.

Als echte Volkssänger dürfen die Vier auch einmal etwas laut und unbequem sein. Die Couplet-ArterhaltungsGesellschaft, kurz Couplet-AG, führte diese urige Gesangsform wieder zu neuer Blüte. Viele ihrer Lieder wie "Geh peitsch mi", "A Glaserl Eigenurin" oder "An Dampfstrahler" haben sich inzwischen zu Klassikern der bayerischen Musikszene entwickelt. Was der Weiß Ferdl und Karl Valentin und viele weitere Sänger auf den Weg brachten führt das Quartett nun konsequent fort.  

 „Wir handeln, statt zu reden“ ist ein Motto von Round Table, es könnte aber auch ein Titel der Couplet AG sein - oder von „Integration SAD“. Das Projekt lädt ein, die Ängste und Sorgen von Flüchtlingen zu verstehen. Auf dieser Basis werden dann Schutzsuchende in Ausbildung und Arbeit gebracht und zudem Integrationsprojekte initiiert und gute Ideen gefördert. Die Verantwortlichen möchten Werte vorleben und vermitteln, in Bildung sowie Sprache, Familie und Arbeit investieren und so ein harmonisches Miteinander erreichen. Darüber hinaus unterstützt das Projekt Flüchtlingen langfristig bei einer Rückkehr und Ansiedlung in ihrer Heimat.
Wer bayerische Gaudi auf hohem Niveau genauso schätzt wie engagierte Integrationsarbeit sollte sich den Abend im Sperl Stadl nicht entgehen lassen. „Nach der WM darf es doch mal wieder etwas Anderes sein. Die Couplet AG liegt uns genauso am Herzen wie Integration SAD. Da ist es doch etwas Besonderes, wenn man als Organisator diese beiden Dinge zusammenführen darf“, schwärmt Präsident Achim Müller vom Round Table 185 Schwandorf. Das Benefizkonzert ist aber nur ein Mosaikstein in der Arbeit des Tisches.  Der Club ist auch alle zwei Jahre mit einem eigenen Stand auf dem Bürgerfest in Schwandorf vertreten, unterstützt jährlich mit den Kindergärten in Schwandorf an Weihnachten den Hilfskonvoi des Round Table mit Weihnachtspäckchen nach Rumänien, Moldawien und die Ukraine. Regionale Unterstützung erhalten beispielsweise Projekte wie der Hospizverein Schwandorf, die Spielstube Schwandorf oder Ninos Kinderhaus in Amberg. „Egal was die WM so bringt, der Abend im Sperl Stadl wird auf jeden Fall ein Volltreffer“, ist sich Achim Müller sicher.

Karten zu 30 Euro gibt es online auf www.okticket.de , Einlass ist um 19 Uhr, die Platzwahl ist frei.

Präsidentenübergabe von Round Table 185 Schwandorf und Old Tablers 185 Schwandorf am 24. Februar 2018 in der Spitalkirche in Schwandorf

Der Service Club Round Table Schwandorf und die Old Tablers Schwandorf haben einen neuen Präsidenten gewählt und die Ämter übergeben. Achim Müller wird die Leitung des Serviceclubs für das kommende Jahr übernehmen. Die Verantwortung bei den Old Tablers trägt in den folgenden 12 Monaten Torsten Merkl. Aus beruflichen Gründen konnte dieser leider nicht persönlich an der Übergabe teilnehmen.

Den feierlichen Höhepunkt des Abends stellte der Wechsel der Präsidentenkette dar. Doch zuvor berichtete der scheidende Präsident Dr. Andreas Kneißler über ein ereignisreiches vergangenes Präsidentenjahr. Zu den zahlreichen Aktionen des Round Table und Old Table gehörten unter anderem, die Bewirtung des Bürgerfestes, die Tanzveranstaltung am Pfleghof sowie der Benefiz- Wasserskilauf am Steinberger See. Eine besondere Aktion des Round Table Schwandorf ist die Unterstützung des www.weihnachtspaeckchenkonvoi.de für den zahlreiche Schulen und Kindergärten aus der Region Päckchen sammelten. Insgesamt konnten die Schwandorfer Tabler fast 600 Päckchen zu Kinder aus Ukraine, Moldawien, Rumänien und Bulgarien schicken. In einer zweiten „Päckchenaktion“ sammelte man Geschenke für die Kinder des Flüchtlingsheim in der Egelseer Straße. An Heiligabend erfolgte dann am Vormittag die Bescherung.

Aus den Erlösen der Aktionen erhielten im vergangenen Präsidentenjahr 2500€ der Hospizverein, je 1500€ der Sozialdienst kath. Frauen sowie der VKKK aus Regensburg, 1000 € gingen an die Spielstube und 750 € für eine Life-Kinetik-Tasche an das Carl-Friedrich-Gauß Gymnasium Schwandorf. Weiterhin wurden viele weitere kleinere Spenden getätigt.

Aktuell wurden schon mehr als 1400€ für Warnwesten für Kitas, Kinderkrippen und Kindergärten im Rahmen des Nationalen Serviceprojekts „Kita Pate“ investiert. Die Verteilung der Westen beginnt in Kürze. Weitere interessierte Kindergrippen dürfen sich gerne bei Round Table Schwandorf melden.

Eine besondere Ehre wurde Stefan Gruber, Pastpräsident der Old Tablers zu Teil. Er wurde von Dr. Andreas Kneißler aufgrund seines extrem hohen Engagements in den letzten Jahren zum Ehrentabler ernannt. Er hat damit ein lebenslanges Recht zur Teilnahme am Tischleben.

Mit dem gestärkten Zusammenhalt kann der Tatendrang der Jungen und die Erfahrung der Alten gebündelt werden um möglichst viel für den guten Zweck zu erreichen. Achim Müller und Torsten Merkl werden diesen bewährten Weg in den kommenden 12 Monaten fortsetzen und mit eigenen Schwerpunkten ausgestalten, um den Dienst an der Allgemeinheit, dem sich Round Table verschrieben hat, weiter mit Kraft und Herz zu erfüllen.
 
Unter dem Motto "Mitmachen statt zuschauen" ist Round Table Schwandorf immer auf der Suche nach jungen Männern zwischen 18 und 38 Jahren die bereit sind mit Tatkraft und Engagement für soziale Projekte einzusetzen. #weilwirdasmachen

Aktuelles

So viele Geschenke wie noch nie!

02.12.2017

Heute ist der Weihnachtspäckchenkonvoi in Hanau mit einem neuen Rekord von insgesamt 132.000 Weihnachtspäckchen in Richtung Bulgarien, Moldawien, Rumänien und Ukraine gestartet. 237 Helfer sind mit dabei, um die Geschenke in...mehr ›


Rekordzahl an Weihnachtsgeschenken warten auf ihre grosse Reise

03.12.2016

Es ist soweit: die letzten LKW werden gepackt, alle stehen bereit, am 3. Dezember geht es wieder los! Round Table Deutschland, Ladies’ Circle Deutschland, Old Tablers Deutschland und Tangent Club Deutschland haben für die Aktion...mehr ›


Round Table Toys Company - Nationales Serviceprojekt 2016/2017

09.07.2016

Ganz gleich, ob eine Achse gebrochen ist, das Knopfauge fehlt, oder ein Arm wieder angenäht werden muss - Round Table sammelt defektes Spielzeug und die Toys Company repariert es und verschenkt es an bedürftige Familien.mehr ›


AGM: Round Table Deutschland mit neuem Präsidium

20.06.2016

Delegiertenversammlung wählt Damian Jdanoff zum Präsidenten 2016/2017mehr ›


"Manni Ballnane und das Team Bananenflanke"

22.10.2015

Kinderbuch der Round Table Bananenflankenliga bringt Kindern Inklusion nähermehr ›


Round Table Deutschland bezieht klar Stellung in der Flüchtlingskrise

09.09.2015

Holger Cosse: "Helfen bei der Bewältigung der größten gesamtgesellschaftlichen Herausforderung der kommenden Jahre!"mehr ›


RTD auf dem Round Table International World-Meeting 2015

24.08.2015

IRO Luca Reinhardt: "Unvergesseliche Tage in Schweden."mehr ›


All4Nepal: Round Table Deutschland beim AGM in Kathmandu – 100.000 Euro fließen sofort für den Aufbau von Schulen in Nepal

05.08.2015

Luca Reinhardt und Maxime Lagarde: „Wir zeigen Flagge und helfen beim Wiederaufbau und der Versorgung der Bevölkerung in Nepal“mehr ›


RTD goes international: Saku Hyttinen aus Finnland neuer EMA-Chairman

01.07.2015

Komplettes Präsidium von Round Table Deutschland beim EMA-Meeting auf Zypern mehr ›


AGM: Round Table Deutschland mit neuem Präsidium und Nationalem Serviceprojekt

18.06.2015

Delegiertenversammlung wählt Holger Cosse zum Präsidenten 2015/2016 – „Team Bananenflanke“ neues NSPmehr ›


Hilfe für Nepal

27.04.2015

Wie geht es jetzt weiter? An dieser Stelle möchten wir Euch zwei Tabler vorstellen, die die Nepal-Hilfe für unsere Clubs koordinieren. Maxime Lagarde (RT 133 Lippstadt/Soest) und Luca Reinhardt (RT 151 Coburg) sind seit...mehr ›


Round Table Deutschland lässt Kinderaugen leuchten

15.12.2014

Der Weihnachtspäckchenkonvoi 2014 bringt 80.000 Geschenke für bedürftige Jungen und Mädchen nach Rumänien, Moldawien und in die Ukraine. 80.000 Pakete. 30 Fahrzeuge. 130 Helfer. Bis zu 47 Stunden Fahrt. Das sind die...mehr ›


Die Round Table Familie bekommt Zuwachs!

24.08.2014

Es ist vollbracht: Die Round Table Deutschland-Familie ist um ein Mitglied größer geworden. Wir begrüßen sehr herzlich RT 228 Sylt und alle Sylter Tabler in unseren Reihen.mehr ›


Erste Meldung des NSP 2014/2015

04.07.2014

Camp Post 1.0 zum NSP 2014/2015 „Round Table Kinder- und Jugendcamp Kaub".mehr ›


Der Weihnachtspäckchenkonvoi ist das “Serviceprojekt des Jahres“

01.07.2014

Round Table Deutschland (RTD) im Rahmen des EMA-Meetings in Hoorn/Niederlande ausgezeichnetmehr ›


Karte Round Table Deutschland Tische

PLZ eingeben: Radius: